Integration und Inklusion. Grundlagenwissen zu Schwerbehinderung, Teilhabe und Gesprächsführung im Bereich Migration und Integration

FÜR Berater und Coaches, die Integrationsprozesse mit Menschen mit Migrationshintergrund begleiten

 

Freitag, 22. Mai 2020, 9.00 bis 16.00 Uhr

auch als Inhouse-Seminar buchbar

 

Die Zahl der Menschen mit Behinderungen unter Menschen mit Migrationshintergrund, die ihren Integrationsprozess hier gestalten, ist sicher nicht geringer als im Durchschnitt der Bevölkerung. Oft sind Behinderung und Fördermöglichkeiten nicht bekannt. Im Seminar wird Grundlagenwissen zu Behinderungen und Inklusionsmöglichkeiten vermittelt und praktische Fragen besprochen, unter anderem

  • Wie bekomme ich einen Schwerbehinderten-Ausweis? Wann macht es Sinn?
  • Welche Teilhabemöglichkeiten für Menschen mit Schwerbehinderungen gibt es?
  • Welche Informationsquellen und Netzwerke kann ich im Bereich Schwerbehinderung für mich als Berater*in nutzen?
  • Was muss ich als Berater*in bei der Gesprächsführung und beim Setzen von nächsten Integrationszielen beachten?

 

Dozent Franz Schubert

Teilnehmer 10 bis 15

Kosten 160 €

Anmeldung unter Kursnummer 5957

Eine Kooperation der

Logo Konrat Martin Haus

mit

Akademie für Gesundheit, Kommunikation & Recht, Berlin.