Lernen begleiten 2

Alltagsprobleme in Lernchancen umwandeln

 

Dienstag, 03. November 2020 um 10 Uhr bis Mittwoch, 04. November 2020 bis 16 Uhr

 

In diesem Seminar steht folgende Frage im Mittelpunkt: Wie können Lernbegleiter die Alltagsprobleme von Erwachsenen in spannende, lebensbezogene Lernangebote umwandeln?

 

Wir beschäftigen uns mit folgenden Aspekten:

  • Was ist ein Alltagproblem und wie wird eine Aufgabe daraus?
  • Was genau ist eine problemhaltige Aufgabe?
  • Warum eignen sich problemhaltige Aufgaben für die Grundbildung?
  • Wie kann ich gute Aufgaben entwickeln?

 

Die methodischen Grundsätze des alltagsbezogenen Lernens werden leicht verständlich vorgestellt. Mit Hilfe von vielen praktischen Übungen werden die Grundsätze angewendet und eingeübt.

 

Leitung Dr. Gisela Winkler, Konrad-Martin-Haus

 

Seminargebühr

  • Ohne Übernachtung, inkl. Verpflegung: 70,00 €
  • mit Übernachtung im DZ, inkl. Verpflegung: 150,00 €
  • mit Übernachtung im EZ, inkl. Verpflegung: 170,00 €

 

Teilnehmer*innenzahl maximal 15 Personen

 

Anmeldung unter Kursnummer 5869