Arbeitsrecht aktuell 2021

FÜR Fachkräfte in der beruflichen Rehabilitation von Menschen mit Behinderungen und / oder (auch) Mitglieder von Werkstatträten und Frauenbeauftragte in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen

 

Montag, 21. Juni 2021, 9 Uhr bis 16 Uhr

auch als Inhouse-Seminar buchbar

 

Arbeitsrecht ist ständig aktuell. Für Menschen in der Rehabilitation und die sie betreuenden Fachkräfte sind sowohl materiell- rechtliche als auch sozialverwaltungsrechtliche Kenntnisse Voraussetzung, damit die Leistungen gewährt werden, die den Menschen zustehen. Ziel dieses Seminars ist es, einen Überblick über das Arbeitsrecht in der WfbM u.a. auch unter den Bedingungen von Corona zu verschaffen.

 

  • Arbeitsrecht in der WfbM
  • Betriebsverfassungsrecht in der WfbM
  • Werkstattrecht in der WfbM
  • Arbeitsrecht für Menschen mit Behinderungen/Beeinträchtigungen
  • BEM und Hamburger Modell -Wiedereingliederung in den Betrieb

 

Kosten pro Person 160 € Seminargebühr, zzgl. Seminarverpflegung 17,90 €

Teilnahme 8 bis 15 Personen

Anmeldung unter Kursnummer 6180

Anmeldeschluss 6. Juni 2021

Leitung Ulrich Höcke

Ulrich Höcke, Jahrgang 1957, ist Rechtsanwalt und Mediator und arbeitet als Fachanwalt für Sozialrecht. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Dozent an verschiedenen Instituten der Weiterbildung sowie Hochschulen mit den Themenschwerpunkten:Mediation, Sozialrecht, Pflegerecht und Zivilrecht.

 

Das Seminar kann auch in leicht verständlicher Sprache stattfinden. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Optional buchbar

  • Abendessen 11,90 €
  • 1 Übernachtung mit Frühstück pro Person
    • im Einzelzimmer 56,15 €
    • im Doppelzimmer 46,15 €

 

Details zu unseren Preisen finden Sie hier.