Malen innerer Bilder – Musik malen

FÜR Selbstentdecker und Neugierige

 

Freitag, 5. November 2021, 18 Uhr (mit dem Abendbrot) bis Sonntag, 7. November 2021, 14:30 Uhr

 

Soll sich Dir Neues erschließen – Öffne dich

 

Mit dieser Ausschreibung haben Sie ein kostbares Angebot in Händen.

 

Worum es geht?

Jedes Kind kann malen – auch Erwachsene leben mit einer Sprache, die reich ist an Farben und Bildern. Bilder, mit denen wir auch unsere „innere Welt“ beschreiben – Bilder, über die wir in Kontakt mit uns selbst – wie mit anderen kommen.

Nach C. G. Jung trägt jeder Mensch einen reichen Schatz an Bildern und Symbolen in sich, die wie ein Wegweiser sind zu der je eigenen unverwechselbaren Persönlichkeitsgestalt. Über innere Bilder und den gestalterischen Prozess können wir eigene Muster und ebenso kreative Ressourcen entdecken.

 

Wie sieht das aus?

  • Geführte Imagination bzw. Musik
  • Innere Bilder Gestalt werden lassen
  • Bilder lesen lernen
  • Reflektierend Bezüge zum eigenen Leben entdecken

 

Sie brauchen dazu keinerlei künstlerische Fertigkeiten oder Erfahrungen, wohl aber Entdeckungsneugier und Offenheit!
Sie sind herzlich eingeladen!

 

Wir bitten Sie zum Kurs für den eigenen Bedarf mitzubringen: Malmaterial Ihrer Wahl, Farben und Pinsel, Schreibzeug

 

Teilnahmebeitrag 130 Euro (DZ / EZ incl. Übernachtung / Bettwäsche / Handtücher / Vollverpflegung)

zzgl. Kursgebühr 30 Euro

Bitte überweisen Sie bei Anmeldung die gesamte Teilnahmegebühr in Höhe von 160,- Euro auf das Konto der DKM Münster.
(Ermäßigung ist in Härtefällen möglich.) Die Kontoverbindung entnehmen Sie bitte dem Flyer weiter unten.

Der Teilnahmebeitrag wird zu 50 % einbehalten, wenn bei Absage nach Anmeldeschluss der Platz nicht neu besetzt werden kann.
Nach dem Anmeldeschluss am 22.10.21 erhalten Sie Informationen über das Seminar und die Teilnehmer/innen-Liste für Fahrgemeinschaften.

 

Teilnahme Dieser Kurs findet bei Anmeldungen von mind. 10 bis max. 15 Erwachsenen statt.

Anmeldeschluss 22. Oktober 2021

Veranstaltungsort    Konrad-Martin-Haus, Am Rechenberg 3-5, 06628 Naumburg OT Bad Kösen

 

Leitung Sylvia Knauer / Psychodramaleiterin, Ehe-Familien-Lebensberaterin

Referentin Maren-Magdalena Sorger / Kunststudium, Geistliche Begleiterin, Fortbildung in der Maltherapie nach C.G. Jung bei Prof. Dr. Dr. Ingrid Riedel und Christa Henzler, Kunst- u. Gestaltungstherapeutin

 

Anmeldung an das:

Bischöfliches Ordinariat Magdeburg
Fachbereich Pastoral / Spiritualität
Frau Osterland
Max-Josef-Metzger-Str. 1
39104 Magdeburg
Mail: pastoral@bistum-magdeburg.de
Tel.: 0391 / 5961 181
Fax: 0391 / 5961 190

 

Flyer und Anmeldeformular